Bachblüten

Mit Blüten zu mehr Wohlbefinden

 

Dr. Bach (1886 - 1936), englischer Arzt, fand 38 wild wachsende  Blüten und eine Mischung zusammengesetzt aus fünf Blüten, die sogenannte NOTFALLSMISCHUNG, um die Seele bei Mensch und Tier ins Gleichgewicht zu bringen. Denn solche Disbalancen können sogenannte negative Gefühlszustände auslösen. Es ist eine wunderbare, sanfte Methode frei von jeglichen Nebenwirkungen.

 

 

 

Die Blütenessenzen werden nach alter Rezeptur und immer gleicher Methode überliefert durch Dr. Bach und seine Mitarbeiter mit Hilfe der Sonne hergestellt.

 

Sie können als Basistherapie dienen oder auch an besonderer Lebenssituationen und Menschentypen angepasst werden.

 

In vielen Ausnahmesituationen (wie z.B. Angst, Trauer, Stress...) kann die Notfallsmischung sehr hilfreich sein:

Die aus 5 Bachblütenessenzen hergestellten, weithin bekannten „Notfalltropfen“. Diese können bei jeglicher Art von akuten psychischen oder physischen Stresssituationen hilfreich sein. So werden sie etwa bei Schocksituationen, Prüfungsangst, vielfach aber auch Hunden in Angstzuständen verabreicht. Auch Kinder profitieren oft in besonderem Maße von dieser Art der Behandlung.

 

Wir fertigen gerne Ihre individuelle Bachblütenmischung an.

 

Für eine persönliche Beratung mit unserem ausgebildeten Bachblütenpractitioner können gerne Termine vereinbart werden!

News

 

---

Öffnungszeiten:

Wir haben Mo bis Sa ab 8:00 durchgehend geöffnet!
---

 

Kostenlose Hauttypberatung und Behandlungen